Webinar: Nachhaltiger und solidarischer Welthandel nach Corona

Die Vortragsreihe ist rund um die Fragen Was können wir aus der aktuellen Corona Krise lernen und wie können wir diese Erkenntnisse für positive und nachhaltige Veränderungen nutzen? In Zeiten der aktuellen Pandemie wollen wir lieber in die Zukunft blicken und uns Gedanken machen, wie wir diese Situation, so schlecht sie auch ist, bestmöglich für die Zukunft als Anstoß nutzen können.

Im Rahmen dieses Webinars wird uns Anna Cavazzini zeigen welche Potenziale für nachhaltige solidarische Veränderungen bestehen und wie sich diese in der Realität umsetzten lassen?

Titel: Wie kann der Welthandel nach der Corona Pandemie nachhaltiger und solidarischer gestaltet werden?

Datum: 03.06.2020

Uhrzeit: 18:30 Uhr

Referentin: Anna Cavazzini (Mitglied des Europaparlaments für Bündnis 90/Grüne)

Wir freuen uns über jede*n Teilnehmer*in. Melde Dich gerne für dieses Webinar an und schreib uns eine kurze Mail mit Deiner Anmeldung an: gj-vorstand@gruene-kvwuppertal.de

Den Zugangslink werden wir Dir dann rechtzeitig per Mail zuschicken. Wir freuen uns, wenn Du dabei bist.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.