Stellenangebot Wahlkampfassistenz (Teilzeit) für den Landtagswahlkampf in NRW 2022

Der Landtagswahlkampf steht vor der Tür und mit drei zu unterstützenden Direktkandidat*innen auch ein breites Aufgabenspektrum. Als Wahlkampfassistenz unterstützt du unseren Landtagswahlkampf inhaltlich sowie praktisch. Das bedeutet konkret:

Start: 14. Februar 2022
Befristet bis: 15. Mai 2022
Stundenumfang: 16 Wochenstunden

Über uns: Als Wissenschaftsstandort, regionales Wirtschaftszentrum und grüne, wachsende Großstadt hat Wuppertal die besten Entwicklungschancen – diese müssen wir nutzen! Dafür braucht es grüne Ideen und starke GRÜNE. Unterstütze uns dabei, Wuppertal lebenswert und zukunftsfähig zu gestalten und starke grüne Wuppertaler Kandidierende in den nächsten Landtag zu bringen.

Die Stelle umfasst insbesondere folgende Aufgaben: 

  • Inhaltliche Vorbereitung von Terminen der Landtagswahlkandidierenden
  • Unterstützung bei der Erstellung von Social Media Posts und Blogbeiträgen rund um den Wahlkampf
  • Unterstützung bei der inhaltlichen Ausgestaltung unsere Wahlkampagne
  • Begleitung von Wahlkampfveranstaltungen
  • Hilfe bei organisatorischen Aspekten eigener Wahlkampfveranstaltungen
  • Hilfe bei der Organisation und Vorbereitung der Wahlstände

Das bieten wir dir:

  • Einmalige Einblicke in die Funktionsweise einer politischen Partei in einer Hochphase der demokratischen Auseinandersetzung – des Wahlkampfes
  • Praxiserfahrung im Bereich politisches Projektmanagement
  • Vielfältige Aufgabenbereiche und Abwechslung im Arbeitsalltag
  • Möglichkeit zum Home-Office
  • Eine Bezahlung in Anlehnung an TV-L EG 4

Was wir erwarten:

  • Interesse an politischen Themen und politisches Gespür
  • Gute Recherchefähigkeiten
  • Fähigkeit Informationen verständlich und übersichtlich aufzubereiten
  • Bereitschaft zur Arbeit auch an Wochenenden und abends
  • Identifikation mit grünen Werten

Bewerbungsfrist: 10. Januar 2022

Ansprechperson für Rückfragen: Die Sprecher*in unseres Kreisverbandes Liliane Viola Pollmann liliane.pollmann@gruene-wtal.de.

Aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben und Lebenslauf in einer PDF bitte an: bewerbungen@gruene-wtal.de

Wir begrüßen ausdrücklich Bewerbungen von weiblichen Personen und nicht-weißen Personen sowie von Menschen mit Behinderungen.

Artikel kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.