Wahlkampf-Workshops mit Daniel Gollasch

Sonntag
20.06.2021
10:00 Uhr
die boerse
Wolkenburg 100
42119 Wuppertal
organisiert von Grünes Büro

Workshop 1: Haustürwahlkampf richtig einsetzen
Haustürwahlkampf ist die effektivste Methode der Wahlkampfansprache. Alle Auswertungen zeigen, dass wir mit diesem Instrument das Maximum aus unserem Potential vor Ort herausholen können. In diesem Kurs zeige ich euch, warum das so ist und in vielen Übungen und Rollenspielen lernen die Teilnehmer*innen das Instrument richtig anzuwenden und die Scheu vor der Türklingel zu überwinden. haustuerwahlkampf.de

Workshop 2: Argumentieren gegen rechte Parolen
Die Teilnehmer*innen werden bestärkt, eigene Position einzunehmen, den Schreckmoment zu überwinden und souverän eine klare Kante zu zeigen. Es gibt fachliches Wissen und Argumente mit auf den Weg, baut aber auch Hemmschwellen ab und ermutigt, sich in Zukunft öfter zu trauen einzuschreiten. seminar-gegen-rassismus.de

Der Trainer:
Mein Name ist Daniel Gollasch. Ich bin Diplom-Politikwissenschaftler und vom Weiterbildungswerk der Heinrich-Böll-Stiftung zertifizierter Politikmanager. Ich war mehrere Jahre als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Deutschen Bundestag beschäftigt. 


Zeitlich werden wir um 10.00 Uhr mit dem ersten Workshop beginnen und dann nach der Mittagspause ab 13.30 Uhr in den zweiten Workshop starten. Bei Interesse meldet euch bitte zeitnah unter info@gruene-wtal.de mit der Info zurück an welchem Workshop ihr teilnehmen möchtet. Selbstverständlich könnt ihr euch auch für beide Workshops anmelden. (Teilnahme nur für Mitglieder.)

Artikel kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.